Wandregal Mexico

Montagetipps für Wandregale

Wandregale sind eine sinnvolle und zugleich dekorative Lösung, um mit wenigen Handgriffen reichlich Stauraum zu schaffen. In diesem kurzen Guide erklären wir Ihnen, wie Sie das Wandregal sicher und fachmännisch anbringen.

Benötigte Materialien und Werkzeuge

  • 6mm- / 8mm-Schrauben
  • 6mm- / 8mm-Dübel
  • Bohrmaschine
  • Akkuschrauber / Schraubendreher
  • Wasserwaage
  • Zollstock
  • Bleistift
  • optional: Metalldetektor

Schritt 1 - Sicherheit

Bei der Wandregalmontage müssen Löcher in die Wand gebohrt werden. Bevor Sie beginnen, sollten Sie sicherstellen, dass in dem Bereich, in dem Sie Ihr Wandregal montieren möchten, keine Leitungen verlaufen. Stromleitungen befinden sich meist senkrecht und waagerecht zu Steckdosen und Lichtschaltern, während sich Gas- und Wasserleitungen häufig senkrecht zu Wasserhähnen und Heizungen befinden.

Gehen Sie auf Nummer sicher und verwenden Sie einen Metalldetektor zur Lokalisierung der Leitungen. Dieser ist für kleines Geld in jedem Baumarkt erhältlich.


Schritt 2 - Platzieren, Anzeichnen

Werden auf dem Wandregal Gegenstände platziert, die Sie häufiger benötigen, sollten Sie dies bei der Positionierung berücksichtigen. Auch achten Sie darauf, dass Sie das Wandregal nach der Montage leicht erreichen, falls Sie dieses beispielsweise über einem Sofa anbringen möchten.

Zeichen Sie die Platzierung mit einem Bleistift entlang der Unterkante des Wandregals an der Wand an. Verwenden Sie hierzu eine Wasserwaage.

Unsere Wandregale sind an der Rückseite mit festinstallierten Wandhalterungen ausgestattet. Messen Sie den Lochabstand mit einem Zollstock. Zeichnen Sie anschließend ein Kreuzchen an der entsprechenden Position der Wand ein. Das andere Kreuzchen zeichnen Sie waagerecht im vermessenen Abstand. Legen Sie auch hier wieder eine Wasserwaage an.


Schritt 3 - Bohren, Dübeln

Wir empfehlen für unsere Wandregale 6mm- oder 8mm-Allzweckdübel. Für Modelle aus der Mumba-Reihe sind lediglich 8mm-Allzweckdübel geeignet. Je nach Artikel liegt auch Wandbefestigungsmaterial bei.

Bohren Sie mit der Bohrmaschine entsprechende Löcher in die Wand. Drücken Sie die Dübel anschließend in die Bohrlöcher. Gegebenenfalls müssen Sie diese leicht mit einem Hammer einschlagen. Drehen Sie anschließend mithilfe eines Schraubendrehers oder Akkuschraubers entsprechende Schrauben in die Dübel.

Achtung: Lassen Sie die Schrauben einen halben Zentimeter herausstehen.


Schritt 4 - Anbringen

Hängen Sie das Wandregal einfach in die Schraubenköpfe ein und drücken Sie es in die Verankerung.

Schon sind Sie fertig. Wir wünschen viel Freude mit Ihrem neuen Möbelstück!

Bei Fragen nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Unsere Kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.


Beliebte Wandregale